Online-Erstberatung für Bodenleger

Für Bodenleger und Parkettleger bieten wir eine juristische Erstberatung zu Fragen rund um die Boden- und Parkettverlegung zu einem vergünstigten Pauschalpreis von 90,00 € netto an. Sollte das von Ihnen geschilderte Problem im Rahmen einer derartigen Erstberatung nicht geklärt werden können, machen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot für eine weitergehende Beratung und/oder Vertretung.

kontaktform

Ihre Angaben







Häufig hilft es bei der Beratung weiter, wenn verschiedene weitere Parameter der Baustelle bekannt sind. Bitte geben Sie, soweit möglich, nachfolgend den vorgefundenen bzw. geplanten oder ausgeführten Aufbau der Bodenkonstruktion an. Nach Möglichkeit geben Sie jeweils Hersteller und genaue Produktbezeichnung an.






Da wir vor Annahme des Mandats prüfen müssen, ob Interessenkollisionen mit anderen in unserem Büro bearbeiteten Mandaten bestehen, beantworten Sie bitte auch die folgenden Fragen. Bitte geben Sie jeweils den Namen und die Adresse der weiteren Beteiligten an.




Mit der Absendung dieser Anfrage kommt noch kein Beratungsvertrag zu Stande. Aus rechtlichen Gründen müssen wir zunächst prüfen, ob im vorliegenden Fall eine Interessenkollision besteht, so dass wir Sie nicht beraten dürfen. Wenn wir das Mandat annehmen, erhalten Sie eine Rechnung über das vereinbarte Beratungshonorar. Nach Eingang Ihrer Zahlung auf unserem Konto erhalten Sie die gewünschten Informationen per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.